Aktuell:
Heute65
Gestern60
Woche283
Monat283
Gesamt573785
   

cidsnet-banner-small-square

logo

Fit for Future

retec

   

Bernd-Ryke-Grundschule
Daumstraße 12
13599 Berlin
Tel.: (030) 354 80 5-0
Fax: (030) 354 80 5-21
Stadtplan

   
masterplan
   
Details

Turnier der 4. bis 6. Klassen: Ball-unter-die-Schnur
Bei unserem traditionellen Turnier am 27. und 28. Januar gewann die Klasse 6c. Den zweiten Platz belegte die Klasse 6a, gefolgt von der Klasse 5c. Herzlichen Gl√ľckwunsch!

"Unter-die-Schnur" - was ist das denn? 
Man spannt eine Schnur zwischen zwei Felder. Die Schur h√§ngt so tief, dass ein Ball geradeso darunter durch passt. Eine von den Spielerinnen steht vorne in der N√§he der Schnur. Zwei Spielerinnen stehen vor dem Tor an der Seite. Apropos Tor: das Tor ist kein Fussballtor, sondern die Seiten hinter den K√§sten. Die K√§sten stehen an den Seiten. Hinten stehen noch zwei Spielerinnen vor der Torlinie. Wenn der Ball √ľber die Torlinie rollt, dann ist es ein Tor. Man darf nicht die Schnur ber√ľhren und der Ball auch nicht, sonst kriegt die andere Mannschaft den Punkt. Auch wenn man den Ball √ľber die Schnur wirft, bekommt die andere Mannschaft einen Punkt. Tabea¬†

Man braucht: 2x5 Spieler, einen Volleyball, eine Schnur, zwei Felder, vier Kästen

Ball-Turnier

   

Termine  

05.06.2020
08:05
1. Klasse
05.06.2020
08:25
5. Klasse
08.06.2020
08:05
2. Klasse
08.06.2020
08:25
4. Klasse
15.06.2020
08:05
3. Klasse
15.06.2020
08:25
6. Klasse
25.06.2020

Sommerferien
25.06.2020

eFöB geöffnet
29.06.2020

Sommerferien
29.06.2020

eFöB geöffnet
   

...√ľbrigens  

+++ Freizeit-Tipps +++

NaJu-Wettbewerb
Erlebter Fr√ľhling
A
nmeldeschluss: 31.5.20

   
© Bernd-Ryke-Grundschule 2011
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f√ľr den Betrieb der Seite, w√§hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k√∂nnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m√∂chten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom√∂glich nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.