Aktuell:

Informationen zum Kletterfelsen

Was bisher geschah...

  • Sponsorenlauf mit Kuchenverkauf

  • Besichtigung verschiedener Kletterfelsen in Berlin und Umland und Beratung durch deren Nutzer

  • Begehung des Standortes und Beratung durch die Unfallkasse Berlin

  • Einholen von Angeboten

  • SchülerInnen backen und verkaufen Weihnachtsplätzchen, um die Kasse aufzustocken

  • Einsetzen eines paritätisch besetzten Teams: 2 LehrerInnen, 2 ErzieherInnen, 2 SchülerInnen, 2 Eltern sowie Schulleitung

  • Schreiben von "Bettelbriefen" an Firmen im Kiez

  • Altpapiersammeln, um mehr Geld aufzutreiben

  • Gutachten durch das Natur- und Grünflächenamt

  • Begutachtung der Angebote durch die Unfallkasse Berlin

  • Baugenehmigung durch das Bezirksamt

  • Das Geld reicht nicht....wir schreiben noch mehr Bettelbriefe....

  • Der Bezirksstadtrat der Abteilung für Bauen, Planen und Umweltschutz, Herr C.-M. Röding, vermittelte eine Spende der GEWOBAG an das Projekt Raum für Kinderträume, die nun der Bernd-Ryke-Grundschule zugute kommt.

  • Am 20.Oktober 2011 haben die Bauarbeiten begonnen.....

  • Die TÜV Abnahme des Felsens erfolgte am 10. November 2010

  • Die Schulgemeinde sammelt Vorschläge für einen Namen.

  • Einweihung des Kletterfelsens: 2. Dezember 2011, 13:00 Uhr

   
© Bernd-Ryke-Grundschule 2021